September 2017

  • 2 Jahre KuSchu "Party" Sa 09.09.17 / Start 19:00 Uhr / Einlass 18:30Uhr 2 Jahre KulturSchusterei!
    Das wollen wir mit Euch feiern!

    2 Live Act´s auf der Bühne und im Anschluß Musik aus der Konsole bis 2 Uhr
    Ticket kaufen
  • Christina Haacke *Der Koffer meiner Mutter* Sa 16.09.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr CHRISTINA HAACKE wurde 1978 in Bremen geboren. Sie ist Dipl.-Journalistin und hat für die verschiedensten privaten und öffentlich-rechtlichen Radiosender gearbeitet. Seit 2013 ist sie Nachrichtenredakteurin bei einem großen Privatsender in Niedersachsen. In DER KOFFER MEINER MUTTER setzt sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinander: Als sie elf Jahre alt war, erkrankte ihre Mutter an Krebs und starb daran acht Jahre später. (Foto-quelle: Schwarzkopf&Schwarzkopf Verlag) Ticket kaufen
  • zoe conway & john mcintyre *modern worldmusic from ireland* Fr 22.09.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr With an exciting blend of eclectic fiddle and guitar music, Zoë Conway and John Mc Intyre bring to the stage sympathetic arrangements of traditional Irish music, compositions and songs, old and new. The husband and wife folk duo possesses a rare facility to draw pieces into their repertoire from other genres such as classical, jazz and world music and express this material in way which not only displays the sheer range and knowledge of both instrumentalists but also exhibits the wonderful versatility of their instruments.

    They have released two recordings to date - the newest release is a superb collection of live European performances, Live in Concert, released in spring 2017. The album showcases their mesmerising musical interaction on-stage, and also reveals some of their more virtuosic repertoire outside of the Irish traditional genre. Relaxed and atmospheric, the respect and understanding that they have of traditional Irish music and song also shines through.
    Their debut duo album, entitled Go Mairir I Bhfad (Long Life To You), received a glorious 5 stars from national paper, The Irish Times. For this unique album, they commissioned twelve leading Irish composers to each compose a piece specifically for Zoë and John, for fiddle and guitar, with the aim of collectively presenting a snapshot of traditional Irish music alive today. The renowned composers who took part in the project were Liz Carroll, Steve Cooney, Frankie Gavin, Andy Irvine, Charlie Lennon, Donal Lunny, Máirtín O’Connor, Peadar Ó Riada, Mícheál Ó Súilleabhán, Tommy Peoples, Niall Vallely and Bill Whelan.
    The release of these albums has brought international attention to the duo, and so they are increasingly in demand in Ireland and abroad for performances, talks and workshops.

    Zoë, no stranger to the stage, has performed with an impressive list of international artists including Riverdance, Damien Rice, Lou Reed, Nick Cave, Rodrigo y Gabriella to mention but a few. In contrast to this, she has been an important figure within classical music circles in Ireland and abroad, as her crossover discipline has allowed her the pleasure of appearing as soloist with acclaimed orchestras such as The Irish Chamber Orchestra, National Symphony Orchestra, BBC Symphony Orchestra and German WDR Symphony Orchestra; pieces recited include her own compositions and works composed for her by world renowned Irish composer, Bill Whelan.

    John grew up in the Cooley Mountains of north County Louth where he took up guitar at 8 years of age. He began his career as electric guitarist with the successful indie band, The Revs with whom he performed on many famous stages and festivals including Oxygen, and Slane in Ireland, Reading and Leeds in the UK, and toured extensively in USA, Australia and Europe. He has worked alongside many world renowned producers, and is now also producing and recording in many genres. John studied classical guitar and piano for many years, and from early childhood was immersed in the language, songs and traditional dance music of south west Donegal - his father's homeplace.

    Together, Zoë Conway and John Mc Intyre have been described as “simply one of the best folk duos on the planet” (BBC), and audiences in Ireland and beyond keep coming back for more. They have performed for rock stars, millionaires and dignitaries around the world, including Irish Presidents Mary Mc Aleese and Michael D. Higgins. They were awarded Best Live Show from popular YouTube channel, Balcony TV, and have received in excess of a combined half a million views online. "An ceol is binne agus is cruinne dá gcuala mé riamh."
    Ticket kaufen
  • Hörbie Schmidt Band feat. Lili Czuya *Deutscher Pop & Rockpreis 2014 & 2015* Sa 23.09.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15 Uhr Hörbie Schmidt lebt und liebt Musik. Musik ist seine Berufung. Sein Lebenswerk istdie Rock & Pop Schule in Kiel – Trendsetter und mehrfach bundesweit ausgezeich-nete Rock ?n‘ Roll Institution in Deutschland - die der in Norddeutschland aus Radio,TV und Print bekannte Sänger, Gitarrist und Komponist seit 20 Jahren leitet. Alsbester Sänger ausgezeichnet, reflektiert und kommentiert er seinen Alltag und seinbewegtes Rock ?n ? Roll Leben heiter-ironisch, träumerisch-gefühlvoll, klar unddirekt! Seine Hörbie Schmidt Band hat beim Deutschen Rock & Pop Preis 2015 derrenommierten Deutschen Popstiftung 10 Preise abgeräumt.Der leidenschaftliche Songwriter mit der Löwenmähne hat den Blues, Rock, Funkund gefühlvolle Balladen in den Fingern, im Kopf und in der Seele. Sein Körper, seineGestik und Mimik verkörpern und verschmelzen Text und Musik. Hörbie Schmidt istein norddeutsches Original mit Witz, Charme und immer mit einer frischen Brise inseinen Statements. Sein virtuoses, manchmal wildes Gitarrenspiel ist eine Fusion -so sagen Veranstalter Freunde und Kollegen - aus Hendrix, Santana und Clapton.www.hoerbieschmidtband.de Ticket kaufen
  • Schneewittchen in der Zuckerfalle *Theaterstück für Kinder ab 6 Jahren vom Nordlicht Theater HH* Do 28.09.17 / Start 16:00 Uhr / Einlass: 15:30Uhr Was würde passieren, wenn Schneewittchen nach Ihrem berühmten Biss in die rote Apfelhälfte eine Zeitreise in einen Supermarkt in unsere heutige Zeit durchleben würde? Sie wäre umgeben von einer Menge von Lebensmitteln „ohne Zucker“, „ohne künstliche Aromen“ und „ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern“. Die Verpackungen sehen so schön bunt und witzig aus. Aber was verbirgt sich wirklich hinter den vermeintlich „gesunden“ Lebensmitteln? Steckt da wirklich natürliches Vitamin C und ganz viel wertvolles Getreide drin?Das Theaterstück „Schneewittchen in der Zuckerfalle“ erzählt den Märchenklassiker mit einer alternativen Weiterführung der Geschichte und beschäftigt sich gezielt mit irreführender Werbung auf Produkten der Lebensmittelindustrie. Kurzweilig, interaktiv und kindgerecht wird das Thema in einem ca. 35 minütigen Theaterstück aufgearbeitet, sodass Kinder dazu animiert werden, sich mit Ernährung auseinanderzusetzen.
    Regie: Iris Tovar
    Buch: Kristin Baumgartl
    Bühnenbild: Martin Wolfram
    Design: Dario Schupp & Jasmin Habermann
    Spiel: Kristin Baumgartl
    Ticket kaufen
  • WOHLERZOGEN *mit Nicole Wellenbrock & Stefan Waldorf* Fr 29.09.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr Nicole Wellenbrock & Stefan Waldorf
    (bekannt aus Feen in Absinth mit Herrengedeck)
    Eine musikalische Lesung Der Singer-Songwriter Stefan Waldow und die Schauspielerin Nicole Wellbrock widmen sich auf humorvolle Weise dem Thema „Kindererziehung“ – quer durch alle Altersstufen - und präsentieren dabei eine bunte Mischung aus Texten, Liedern, absurden Hilflosigkeiten und lustigen Zitaten. Sicherlich nicht immer pädagogisch wertvoll, aber dafür mit Wiedererkennungswert – nicht nur für gerade betroffene Eltern!
    Ticket kaufen
  • Timbo und Band Sa 30.09.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr Timbo und Band ist eine 5Köpfige Band aus Schleswig-Holstein (Itzehoe). Mit Ihrem Repertoire zwischen Melancholie und Frosinn, sorgt die Band für eine einmalige Atmosphäre. Seit 2011 ziehen die Jungs mit handgemachten, ehrlichen, deutschsprachigen Akkustikrock durch die Lande. 2013 erhielten Sie den Schleswig-Holstein Hammer des NDR. Es folgten Konzerte mit Größen wie Alphaville, Lotto King Karl, Dr.Alban und Eric Fish. Sommer 2015 rockten die Newcomer bereits das Deichbrand Festival in Cuxhaven. 2016 waren Sie mit Ihrem Album "Von Wegen leben" bei uns erfolgreich on Stage! Ticket kaufen

Oktober 2017

  • Em Huisken "Salzküstenfolk" Fr 06.10.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr SalzküstenfolkMusik der nordischen Küsten, der rauen Winde und der Weite: das ist Em Huisken's Salzküstenfolk. Wie die urtümliche friesi-sche Musik geklungen haben mag, weiß heute niemand mehr. Auf der Suche nach diesem Klang bedient sich Em Huisken bei Geistesverwandten: in der Bretagne, Schottland, Irland, Wales, Cornwall usw. Gitarre, Akkordeon, Gesang, Bombarde, Loopmachine und weitere Instrumente las-sen den Klang entstehen, zu Texten in den Sprachen der Region, vor allem Nieder-deutsch und Englisch. Manchmal spielt er zum Tanz auf: bretonische fest-noz-Tänze und Balfolk, auch mit Tanzanleitung Ticket kaufen
  • KIRBANU *Singer / Songwriterin* Sa 14.10.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr Als eine durch die Welt und zu sich selbst Reisende sammelt die australische
    Songwriterin Kirbanu Geschichten und verarbeitet diese in ergreifenden Liedern voller
    Herz und Seele. Neugierig folgt sie den Spuren, die das Leben für sie legt und reflektiert
    mit einem liebevollen Blick die Überraschungen und Verwerfungen die das
    zwischenmenschliche Dasein bietet.

    Kirbanus beeindruckende Tour umfasst über 100 Konzerte in Europa und Australien jedes Jahr, unter anderem spielt sie auch auf vielen Indie-Musikfestivals wie z.B. Adelaide Fringe Festival, AU, Seven Sisters Festival, AU und Blue Balls Festival, CH.

    Ihre Live-Auftritte sind außergewöhnlich intim, die Künstlerin baut einen direkten Kontakt zu dem Publikum auf. Kirbanu bringt eine bewundernswerte Leidenschaft und Energie auf die Bühne und nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise.

    In ihren Songs verbindet sie akustische Gitarre und atmosphärische Klangdichte mit ihrer hinreißenden Stimme. Es ist ein Konzert mit der Intimität eines Singer-songwriter Abends und dem Sound einer großer Pop Erfahrung. Kirbanus glassklare Stimme, ihre Leidenschaft und Energie entführen das Publikum auf eine wundervolle, berührende Reise.
    Ticket kaufen
  • SIDEWAYS 2Tage, 2Freunde 1Story..... und viel Wein! *mit Dietmar Horcicka & Tom Dittmann* Mi 18.10.17 / Start 20:00 Uhr / Sie erwerben ein Tiket für 2 Tage! 18. & 25.10.17 / Einlass je 19:15Uhr “The Ultimate Road Trip. The Last Hurrah”. Genau das planen die beiden Freunde Miles und Jack für die Woche, bevor Jack seine Verlobte ehelichen wird. Eine Woche voller Abenteuer, Spaß und Freiheit liegt vor ihnen, doch erst Wein und Frauen machen die gemeinsamen Tage zu einer unvergesslichen Reise. Mit Jack, einem extrovertierten, attraktiven Schauspieler, unkompliziert und lebenshungrig, und Miles, einem mäßig erfolgreichen Autor, distinguiert und psychisch äußerst instabil, könnten die beiden Protagonisten unterschiedlicher nicht sein. Gemeinsam wollen sie durch das Santa Ynez Wine Country in Kalifornien reisen, edle Tropfen genießen und einige Partien Golf spielen. Die Ereignisse nehmen jedoch eine nicht abzusehende Wendung, als die beiden Freunde Maya und Terry treffen. Nach anfangs amüsanten Abenden zu viert und nach einer verhängnisvollen Nacht zwischen Maya und Miles trennen sich die Wege recht bald wieder, während Jack seine intensive Affäre mit Terry fortsetzt, zuletzt sogar die unmittelbar bevorstehende Hochzeit absagen will, um ein neues Leben mit ihr auf einem eigenem Weingut zu beginnen. Miles verzweifelt mehr und mehr an der Naivität seines Kumpels, seiner privaten Vergangenheit und seiner unsicheren beruflichen Situation als Schriftsteller. Eine Kette skurrile Ereignisse, darunter ein Autounfall und eine Straußenfarm, rückt die beiden Freunde wieder enger zusammen, bevor Miles sich schließlich vor dem Altar endgültig von seinem besten Freund verabschieden muss, der einen neuen Lebensabschnitt beginnt. Das Buch endet mit einem vielversprechenden Wiedersehen von Miles und Maya während der Feierlichkeiten im Anschluss an die Trauung. Ein außergewöhnlicher Roman über Freundschaft und Liebe, randvoll mit wunderbaren Details über Wein und Kalifornien, beschreibt das Buch zwei grundverschiedene, absolut liebenswerte Freunde und ihre oftmals schwierige Beziehung zueinander. Unbeschwert in Stil und Sprache, rückt Pickett den Leser oft mitten ins Geschehen, fängt Charaktere, Landschaft und kulinarische Köstlichkeiten einmalig lebendig ein.
    Das ultimative, urkomische Gescichte über Freundschaft, über Frauen und Männer, die Liebe und Wein, so frisch und frei wie ein sanfter Windhauch über Kaliforniens Weinreben.
    Ticket kaufen
  • KÜSS! MICH! FROSCH! *PASO DOBLE - KammerMusical* Sa 21.10.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr das neue Bühnenprogramm des Duos Rale und Frank Oberpichler vor. Rale Oberpichler singt, spielt, moderiert und erzählt, Frank Oberpichler spielt Piano.
    Bekannt als das „Neue Deutsche Welle“ Kult-Duo PASO DOBLE mit seinen Evergreens „Computerliebe“, „Herz an Herz“ und „Fantasie“ - den modernen „Märchen-Stories“ aus den 80ern - schlagen sie unterhaltsam die Brücke zwischen ihren eigenen Erfahrungen und Erkenntnissen über das Leben und den zeitlosen Botschaften der Märchen.
    Das Progr amm ist eine gelungene Mischung aus märchenhaften Liedern, schauspielerischer Darstellung und kurzweiligem infotainment, begleitet und ausgeschmückt von wunderschönen Pianoklängen.
    Beim abschließenden „Meet and Greet“ gibt es die „Künstler zum Anfassen“ für gemeinsame Gespräche, eben zum Kennenlernen.
    Ticket kaufen
  • Schneewittchen in der Zuckerfalle *Theaterstück für Kinder ab 6 Jahren vom Nordlicht Theater HH* Do 26.10.17 / Start 16:00 Uhr / Einlass: 15:30Uhr Was würde passieren, wenn Schneewittchen nach Ihrem berühmten Biss in die rote Apfelhälfte eine Zeitreise in einen Supermarkt in unsere heutige Zeit durchleben würde? Sie wäre umgeben von einer Menge von Lebensmitteln „ohne Zucker“, „ohne künstliche Aromen“ und „ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern“. Die Verpackungen sehen so schön bunt und witzig aus. Aber was verbirgt sich wirklich hinter den vermeintlich „gesunden“ Lebensmitteln? Steckt da wirklich natürliches Vitamin C und ganz viel wertvolles Getreide drin?Das Theaterstück „Schneewittchen in der Zuckerfalle“ erzählt den Märchenklassiker mit einer alternativen Weiterführung der Geschichte und beschäftigt sich gezielt mit irreführender Werbung auf Produkten der Lebensmittelindustrie. Kurzweilig, interaktiv und kindgerecht wird das Thema in einem ca. 35 minütigen Theaterstück aufgearbeitet, sodass Kinder dazu animiert werden, sich mit Ernährung auseinanderzusetzen.
    Regie: Iris Tovar
    Buch: Kristin Baumgartl
    Bühnenbild: Martin Wolfram
    Design: Dario Schupp & Jasmin Habermann
    Spiel: Kristin Baumgartl
    Ticket kaufen
  • Jo Quirin - "Patric Io. Die Farben der Schatten" Sa 28.10.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr "Patric Io. Die Farben der Schatten" Roman Noir
    'Einfach hier unterschreiben.' Dieser scheinbar unbedeutenden Aufforderung des Theaterdirektors folgend, signiert der junge Schauspieler Patric Io den vor ihm liegenden Vertrag und erfüllt sich somit einen lang gehegten Traum. Ihm ist bewusst, dass in Straßburg ein neues Leben auf ihn wartet. Was er aber nicht weiß ist die Tatsache, dass er damit einen Pakt eingeht, der sein Leben auf grundlegende Art verändern wird. Denn in den Mauern des alten Theaters lauert ein tödliches Geheimnis, das darauf wartet, gelüftet zu werden.
    Ticket kaufen

November 2017

  • Ingo Oschmann LIVE *Wunderbar – es ist ja so!* Do 02.11.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld hat es endlich geschafft. Sein Live-Programm fegt über Deutschland.
    Eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt, ein Programm voller verbaler Höhepunkte und menschlichen Abgründen. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt, wie er. Seine Abende sind nie gleich, denn jedes Publikum ist anders. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 m groß) immer über der Gürtellinie. Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!
    „WUNDERBAR – es ist ja so!“ ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat eine Botschaft: „Lachen ohne Reue“. Dabei hebt er sich wohltuend von einer Vielzahl anderer Komiker im deutschsprachigen Raum ab, denn Ingo Oschmann ist alles andere als ein monothematischer Possenreißer.
    „500 Freunde bei Facebook und trotzdem ist Kevin allein zu Haus. Bilder, Musik und Freunde sind plötzlich virtuell und löschbar?! Jeder hat zu allem und zu jedem was zu sagen und wenn wir wirklich mal sprachlos sind, dann regelt das eine App für uns.“
    „Dieser Mann passt in kein gängiges Unterhaltungs-Genre: Ingo Oschmann, aufgrund seiner Fernseh-Auftritte als Comedian gehandelt, räumte bei seinem umjubelten Auftritt am Samstagabend im Bürgerhaus Schortens voll ab. […] Und genau das ist das Geheimnis seines Erfolgs: Oschmann bietet seinem Publikum einen Abend, wie man ihn sonst nur zu Hause mit engen Freunden erlebt: zwanglos, amüsant, nachdenklich und vertraut. Das Motto lautet „Lachen ohne Reue“. Oschmann hat sein ganz eigenes Genre gefunden: Er bietet Wohlfühl-Unterhaltung – Und das macht er richtig gut. „
    Badische Neueste Nachrichten
    „Mit Tränen in den Augen vor Lachen entlässt er sein Publikum in seine Pause (…) Den Spagat Zwischen Stand-up Comedy, Improvisation und Zauberei schafft er mit Leichtigkeit. […] verlässt er unter tosendem Applaus Seine Bühne .“
    Alter Anzeiger Hamburg
    „Wie es Oschmann immer wieder versteht zu improvisieren, mit dem Publikum zu spielen und den einen oder anderen auch durch den Kakao zu ziehen, das durchaus aber ohne ihn zu verletzen, nötigt Respekt ab.“
    Aachener Zeitung
    Bildquelle: LUK-Photography
    Ticket kaufen
  • The LineWalkers *best Johnny Cash tribute ever* Sa 04.11.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr The LineWalkers
    sind DIE Johnny Cash Tribute Band! Der charismatische Sänger ("Hello, I‘m not Johnny Cash") wird von Kontrabass, Schlagzeug und Gitarre begleitet. Natürlich sind auch die Duette von June Carter und Johnny Cash Highlights der Show. The LineWalkers präsentieren nicht nur seine Hits wie:"Hurt", "Ring of Fire", "Jackson" und "I walk the Line", sondern auch so relativ unbekannte "Perlen" aus dem Lebenswerk Cash´s mit viel Energie und Spielfreude. So werden die Konzerte der LineWalkers immer zu einem Fest zwischen Musikern und Publikum.
    Ticket kaufen
  • Die Tüdelboys *"Hamburgs älteste Boy-Group"* Fr 10.11.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr Gestatten: Boys! ...Tüdelboys! ...Mit der Lizenz zum Tüdeln
    Sie sind die erwiesenermaßen älteste Boygroup der norddeutschen Tiefebene, und sie lieben die Hymnen ihrer Stadt:

    "Hamburgs erste und einzige Kult-Lese-Band" (Elbe Wochenblatt) tritt überall an und auf, wo eine Steckdose ist! Ihr Ziel: die vielfältige Musikszene der Hansestadt zu feiern.
    Ihr Werkzeug: 3 Stimmen, 2 Bücher, 1 Haufen Lieder!
    Empfohlen von Dittsche, Ihrer Krankenkasse und dem Verkehrsminister!
    Und dabei geht's immerhin um - nicht mehr, aber auch nicht weniger - die schönste Stadt der Welt!
    Ticket kaufen
  • KAISER & PLAIN # LIEBE IN ZEITEN VON SO LALA *Musikkabarett der ExtraKlasse aus Berlin "Frau Plain & Herr Kaiser"* So 19.11.17 / Start 19:00 Uhr / Einlass 18:15Uhr Nach ihrem erfolgreichen Debut präsentieren Virginia Plain (Gesang) und David Kaiser (Klavier und Gesang) ihr zweites Programm.

    Kaiser & Plain interpretieren Popsongs, Lieder bekannter Kabarettkollegen und singen Eigenkompositionen, betörend durch die Harmonie zwischen Plains außergewöhnlich voller, samtiger Stimme und Kaisers gefühlvollem Klavierspiel. Die Zweistimmigkeit des Duos ist perfekt. Plain ist eine beeindruckende Erscheinung, Kaiser der smarte Gegenpart.
    Da sich offensichtlich alle 11 Minuten ein Single mithilfe des Internets verliebt, begibt sich Frau Plain hoffnungsfroh in den unendlichen Weiten des World Wide Web auf die Suche nach dem Mann ihrer Träume. Nachdem sie kleinere Hürden, wie zum Beispiel die Beantwortung der Frage, ob sie Akademikerin oder doch nur Single mit Niveau ist, genommen hat, könnte alles wunderbar klappen… wenn nicht Herr Kaiser seine Hände im Spiel hätte.
    In den Liedern geht es um die Liebe mit all ihren Facetten.
    Ein musikalischer, kabarettistischer Abend voller komischer Missverständnisse, unabsichtlicher Ehrlichkeit und falsch verstandener Smileys.
    Ticket kaufen

Dezember 2017

  • PFEFFER *ehrlicher "Handmade- Rock' n' Roll"* Fr 01.12.17 / Start 21:30 Uhr / Einlass 21:00Uhr Stramm auf 20 Jahre Rock and Roll Historie zurückblickend, steht Stefan Krohn mit seiner Kapelle
    am Start, den Barmstedter Weihnachtsmarkt mit PFEFFER aufzumischen. Mit neuer (Big Bennie Bass) und alter (Meisterbürga Volka Hatje Drums)
    Besetzung und Urgestein Micki Respa an der Paula spielen Pfeffer am 01.12. zum Rock and Punk-Event in der Kulturschusterei auf.
    Stilecht mit Röhrenamps und Kontrabass gibt es ehrlichen Handmade- Rock' n' Roll aufs Tanzbein.
    Ticket kaufen
  • TEARS FOR BEERS *irish folk* Sa 02.12.17 / Start 21:30 Uhr / Einlass 21:00Uhr Folk for live
    TEARS FOR BEERS ist eine verworrene Gemeinschaft von Musikern, die Gerüchten zufolge alle vom selben Vater abstammen. Dieser war Direktor eines Wanderzirkus, der in den 40 Jahren des letzten Jahrhunderts durch Skandinavien und Nordengland tourte. Um zu überleben wurden die Jungs gezwungen durch kleine Kunststücke und musikalische Darbietungen ihr Leben zu sichern. Das sind allerdings nur Gerüchte, die sich durch keine gesicherten Fakten erhärten lassen. Allerdings bekannt ist, dass sie verstärkt in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts in Norddeutschland in Erscheinung traten.
    Die Band setzt sich zusammen aus Gesang, Banjo, Fiddle, Mandoline, Gitarre, Bass und Schlagzeug.

    TEARS FOR BEERS spielten unter anderem im Vorprogramm der Hooters, Torfrock oder auf den großen Festivals, wie zum Beispiel auf dem Wacken-Open-Air. Mit Santiano, Fools Garden oder Baltic-Sea-Child auf großer Fahrt über das Meer bei der „Schallwelle“ auf der „Mein-Schiff“ der TUI-Cruises sowie Tourneen durch Dänemark, Irland und Estland. Bis heute hat die Band weit über 1.000 Auftritte auf den unterschiedlichsten Bühnen überlebt.

    TEARS FOR BEERS schaffen stilsicher ihren eigenen Mix aus modernem Liedgut und klassischer Folk-Musik, gepaart mit einer ordentlichen Portion Lokalkolorit, getreu dem Motto; LOVE, PEACE & FISCHBRÖTCHEN …Die Band nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise zur grünen Insel und fackeln eine rasante Baltic-Power-Folk Party ab!

    Eigene & aktuelle Hits wie „Diamonds“ von Rihanna werden hemmungslos mit Heavy Rock Klassikern wie „Noting else Matter“ oder „Black Betty“ gemixt. Es gibt kein Tabu, erlaubt ist was Spaß macht! Und den haben Publikum & Band um ihren Sänger & Kopf Lars Jensen, der mit viel Witz & Humor durch die TEARS FOR BEERS Show führt.

    TEARS FOR BEERS ist ein Live-Erlebnis der ganz besonderen Art
    Ticket kaufen
  • Inka Meyer - DER TEUFEL TRÄGT PARKA Fr 08.12.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr DER TEUFEL TRÄGT PARKA
    Ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit.
    Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: „Frauen, Ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank sitzend vornüberkippen. Und der achtzigjährige Senior führt seine kanariengelbe Hippie-Jeans spazieren, dass man sich fragt: „Hat der Mann einen Schlag oder einen Anfall?“ Ist doch wahr. Vieles, was wir tragen ist untragbar, erschreckt nur die Katze und regt die Nierenfunktion des Hundes an.
    Das alles wird von den Modekonzernen gestickt eingefädelt, damit sich ihre Gucci-Taschen mit unserer Kohle füllen. Die Chemie in den Schuhen macht uns krank, durch die Ananas-Diät sind wir ungenießbar. Aber mit dem Weizengras-Smoothie in der Hand hetzen wir weiter jedem Beauty-Trend hinterher. Und am Ende sind wir schön. Schön blöd. Doch wenn wir an die neunjährige Näherin in Bangladesch denken, dann sollten wir eigentlich gar nicht mehr in den Spiegel schauen.
    „Der Teufel trägt Parka“ – das neue Kabarettprogramm von Inka Meyer: Witzig, relevant und brillant recherchiert. Und dieses satirische Schmuckstück begeistert natürlich auch die Herren der Schöpfung. Denn für die Männer gilt genauso: „Schlägt der Arsch auch Falten, wir bleiben stets die Alten.“ Außerdem wird hier endlich Adams uralte Frage geklärt: „Was treibt diese Frau eigentlich so lange im Bad?“
    Ticket kaufen
  • Sing Bing II - "It’s a Marshmallow World" *Die einzigartige Weihnachtsrevue* *Feen in Absinth mit Herrengedeck* Sa 16.12.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr **SIE SIND WIEDER DA**
    Feen in Absinth mit Herrengedeck präsentieren
    Sing Bing 2 - "It’s a Marshmallow World" *Die einzigartige Weihnachtsrevue*
    (Wir sagen "das Diner for One" an Weihnachten!)
    Wie jedes Jahr trifft sich der Weihnachtsclub „Sing Bing“ in aller Verschwiegenheit, um aus dem bunten Füllhorn amerikanischer Weihnachtsklassiker zu schöpfen. Feen Rita und Renée und Herren Lukas und Johannes wünschen sich nichts mehr, als sich ihrer unendlichen Bewunderung für Bing Crosby aus vollen Herzen hinzugeben! Doch Lukas hat ein kontroverses Buch über den großen Bing gelesen und der Weihnachtsklub muss sich damit auseinandersetzen, dass ihr Idol auf tönernen Füßen steht. Hitzig diskutieren die Feen und Herren, wen man verehren darf und wen nicht, ob man über Weihnachten in die Karibik fahren darf, ob es den Geist der Weihnacht schwächt, wenn man einen online Shoppingkanal mit Weihnachtsdekoration betreibt, ob es für Herren uncool ist, die Strickliesel wieder hervorzuholen und was überhaupt der Sinn von Weihnachten ist.

    Ein Abend voller Livemusik, Tanz und Theater. Genießen Sie Weihnachtsmusik vom Feinsten. Singen, lachen und feiern sie mit den Feen in Absinth mit Herrengedeck - und sie werden garantiert in frohlockender Weihnachtsstimmung den Saal verlassen!
    Mit Stephanie Peters, Joachim Quirin, Stefan Waldow und Nicole Wellbrock
    Ticket kaufen
  • Brel meets Piaf *mit Asita Djavadi & Dietmar Horcicka / Piano: Jan Röck - Akkordeon: Matthias Bender* Mi 27.12.17 / Start 20:00 Uhr / Einlass 19:15Uhr Sie sind wiedr da!
    Brel meets PIAF
    Asita Djavadi & Dietmar Horcicka
    Wir bringen Ihr Erfolgsstück aus der Berliner Philharmonie nach Barmstedt.
    Am letzten Veranstaltungstag dieses Jahres laden zwei Ikonen der Popmusik zu einem romantischen Konzertabend in die KulturSchusterei ein. Dort trifft kurz nach den Weihnachtsfeiertagen die französische Sängerin Edith Piaf (Asita Djavadi) auf den belgischen Chansonnier Jacques Brel (Dietmar Horcicka). Auf den ersten Blick wirkt es wie eine Begegnung zweier Gegensätze. Denn während Piafs Chansons von leidenschaftlicher Liebe durchzogen sind, singt Brel von Hass und Widerstand. Obwohl sich beide Künstler nie begegnet sind, verbinden sich ihre Lieder zu einer harmonischen Einheit, die in diesem Konzert zu hören ist.
    Dieser Abend ist damit auch eine Imagination, was wohl geschehen wäre, wären die beiden sich begegnet. Asita Djavadi & Dietmar Horcicka entführen sie in die Welt des Chansons, der Liebe, der Trauer und des Glücks. Um die Lieder, Texte und Dialoge abzurunden, werden die beiden von Jan Röck am Klavier und Matthias Bender am Akkordeon begleitet.
    Eine musikalischen Reise durch ein aufregendes Kapitel französisch-sprachiger Chansongeschichte, das jüngere wie ältere Generationen fasziniert. DIE LETZTEN VERANSTALTUNGEN WAREN IMMER AUSVERKAUFT! WIR RATEN, KARTEN SICHERN!
    Ticket kaufen